Nachdem wir das Ziel endgültig aus den Augen verloren hatten, verdoppelten wir unsere Anstrengungen.

Mark Twain

Die Digitalisierung erfordert nicht nur eine Neubewertung der strategischen Aufstellung, des Technologieportfolios oder der aktuellen und künftigen Geschäftsmodelle eines Unternehmens.

Ebenso wichtig ist eine pragmatische Roadmap zur Umsetzung strategischer Visionen: Es gilt, eine gemeinsame Entwicklung von Prozessen und Strukturen, der IT-Landschaft sowie der Arbeits- und Kulturformen zu gewährleisten und erfolgreiche Pilotprojekte zu realisieren.

Erfolg und Scheitern der Digitalisierung liegen dabei eng beieinander: Wird auch nur ein relevanter Einflussfaktor vernachlässigt, kann die gesamte strategische Digitalisierungsinitiative als teurer Papiertiger enden. WYZE Projects sorgt mit einem modularen Digital Transformation Ansatz dafür, dass alle relevanten Faktoren für einen erfolgreichen Wandel berücksichtigt werden.

Vision & Roadmap

Erfolgreiche Digitalisierungsinitiativen beginnen mit einem klaren Verständnis der Projektziele. Erst wenn man genau weiß, was aus strategischer, operativer, technologischer oder kultureller Perspektive als Erfolg bezeichnet werden kann, besteht die Chance, ein Projekt tatsächlich erfolgreich zu machen.

WYZE Projects ist Sparringspartner bei der Entwicklung einer nachhaltigen Vision für die Digitalisierung und die Ableitung einer detaillierten und realistischen Roadmap. Gemeinsam entwickeln wir ein Zielbild, das nicht nur ambitioniert ist, sondern auch den vielschichtigen Aspekten und Dimensionen Ihrer Organisation gerecht wird.

Zielorientierte Roadmaps gestalten

Die Frage der Erfolgs- und Zieldefinition ist alles andere als trivial. Zum Beispiel, wenn das Zielbild qualitative und quantitative Faktoren, inkompatible KPIs, prozess- und ergebnisorientierte Vorgaben und konkurrierende Teilziele beinhaltet. Oder wenn es kein umfassendes Management-Commitment zu dem Projekt gibt, die Initiative von den wichtigsten Wissens- und Leistungsträgern der Organisation nicht geschlossen mitgetragen und von den Stakeholdern nicht verstanden und akzeptiert wird. Das gilt besonders für aktionistische Initiativen und für Projekte, die der Organisation top-down diktiert werden. Denn ein Start ohne ein umfassendes Verständnis der tatsächlichen strukturellen Potenziale und Limitierungen erweist sich fast immer als fatal.

Story & Commitment

Strategische Digitalisierungsinitiativen verändern auch das soziale System der Organisation. Kulturelle Gewissheiten, Karriereprinzipien, eingespielte Interaktionsmuster und Arbeitsformen stehen plötzlich zur Disposition.

Wird dieser Wandel nicht umsichtig gesteuert, kann eine tiefgreifende Verunsicherung die Organisation lähmen. Die Folgen sind oft gravierend und reichen von Resignation und einbrechendem Commitment der Mitarbeiter über einen Know-how-Verlust bis hin zu einem obstruktiven Verhalten gegenüber den neu eingeführten digitalen Strukturen, Systemen und Prozessen.

Storytelling zur Digitalisierung

Allerdings bietet dieser Wandel auch die Chance, die gesamte Organisation zu dynamisieren, schlummernde Potenziale zu heben sowie Engagement und Commitment signifikant zu steigern. Der Schlüssel dafür liegt in der Entwicklung einer tragfähigen, integrativen Story und ihrer effektiven Vermittlung gegenüber den einzelnen Zielgruppen innerhalb und außerhalb des Unternehmens.

Mit WYZE Projects machen Sie die digitale Transformation erzählbar:

  • Wir finden die richtigen Inhalte, Kanäle und Formate, um ein effektives und nachhaltiges Storytelling rund um Ihre strategischen Digitalisierungsinitiativen zu entwickeln.
  • Wir analysieren die unterschiedlichen Perspektiven im Stakeholder-Kreis: Mit den richtigen Argumenten und Metaphern formulieren wir transparente Ziele, um somit Skepsis und Ängste aufzulösen.
  • Wir zeigen Partizipationschancen auf und etablieren einen klar strukturierten Feedbackprozess.
  • Wir organisieren Commitment und sorgen für einen schrittweisen Aufbau von Verständnis, Akzeptanz und Einverständnis für Ihre Digitalisierungsstrategie.
  • Wir helfen Ihnen, durch Rückkopplungen Einblicke in die Wahrnehmung und Bewertung Ihrer Vision durch interne und externe Stakeholder zu gewinnen – was die Wirksamkeit und Zukunftsfähigkeit Ihrer Strategie stärkt.

IT-Transformation & Agility Programs

Performante IT-Systeme, die einen Wertbeitrag zu Ihrer digitalen Roadmap liefern, sind erfolgskritisch. Doch vielfach stehen bei komplexen Systemeinführungen und Digitalisierungsinitiativen zu kleine Budgets, Performance-Probleme, mangelnde Akzeptanz und Verzögerungen beim Go-Live auf der Tagesordnung.

Klassische Ursachen dafür sind eine (zu) kurze Initialisierung komplexer Programme oder Initiativen sowie das Fehlen eines koordinierten, professionellen Managements des Projektportfolios oder des Gesamt-Backlogs. Zudem unterstützen die etablierten Arbeitsformen häufig die kurzen Zyklen digitaler Service- und Produktentwicklung nicht effektiv. Die besondere Herausforderung liegt hier nicht in einem radikalen Umbau der gewachsenen Strukturen, sondern in der bestmöglichen Kombination klassischer Wasserfall- und Stage Gate-Prozesse mit agilen Methoden und Instrumenten.

WYZE Projects unterstützt Sie dabei, komplexe IT-Projekte und Digitalisierungsinitiativen gemeinsam mit internen Stakeholdern und externen Dienstleistern sicher ins Ziel zu bringen. Gemeinsam machen wir Ihre Organisation schneller, agiler und effektiver und sichern den Projekterfolg nachhaltig ab.

Unsere Fokusthemen:

  • Programm- & Multiprojektmanagement und Projekt-Office
  • Business Alignment, Projektplanung und Ressourcenmanagement
  • Dienstleisterauswahl und -steuerung
  • Einführung agiler Methoden und Instrumente

Program & Project Management

Unternehmen setzen ihre strategischen Digitalisierungsinitiativen oftmals in Form von fokussierten Programmen oder (Groß-)Projekten um.

Deren Ziele sind vielfältig: Veränderungen des Technologie- und Leistungsportfolios oder neue Geschäftsmodelle können ebenso im Mittelpunkt stehen wie eine Intensivierung des Kundenservice, eine Effizienzsteigerung der operativen Einheiten oder Anpassungen der Supply Chain. Dabei herrscht gewöhnlich ein hoher Komplexitäts-, Zeit- und Budgetdruck, häufig mit dem Top- und Senior-Management als Sponsoren.

In diesem anspruchsvollen Umfeld ist WYZE Projects Ihr kompetenter Partner für alle Phasen des Projektmanagements: von der Initialisierung und Planung bis hin zur Steuerung und Durchführung komplexer Programme. Wir helfen Ihnen, Ihre Initiativen erfolgreich umzusetzen, unterstützen beim Turnaround gefährdeter Projekte und implementieren die notwendigen Strukturen und Prozesse.

Unsere Fokusthemen:

  • Program-Steering & Portfoliomanagement, Business Alignment, Stakeholder-Management
  • Programm- & Projekt-Controlling und Benefit-Tracking
    Programm- und Multiprojektmanagement, Projekt-Office
  • Implementierung von Prozessen und Methoden des Projektmanagements
  • Turnaround-Management

Insights & Ecosystems

Digitale Innovationen funktionieren nur dann nachhaltig, wenn sie „kontextsensibel“ und netzwerkfähig sind. In der digitalen Transformation scheitern selbst herausragende Ideen und hocheffiziente Technologien, wenn sie blind für ihr wirtschaftliches, rechtliches, soziokulturelles oder technologisches Umfeld sind.

Gleichzeitig erfordern die Geschwindigkeit und die branchenübergreifende Konvergenz digitaler Märkte Lösungsansätze und Know-how-Cluster, die sich fast nur noch in Kooperationen und Wertschöpfungsnetzwerken realisieren lassen.

System für permanenten Wissenstransfer

Unternehmen sind deshalb gut beraten, ihre digitalen Initiativen und Strategien mit unterschiedlichen Perspektiven zu konfrontieren, ihre Kooperationsfähigkeit zu verbessern und ein System zu etablieren, das ihnen den Zugriff auf vielfältiges Wissen ermöglicht. Anderenfalls laufen sie Gefahr, Opfer ihrer eigenen Filterblasen und Echokammern zu werden.

WYZE Projects unterstützt Sie dabei, ein multidisziplinäres Ökosystem aufzubauen und zu betreiben. Wir entwickeln innovative Formate, um Sie mit neuen Einsichten, Erfahrungen, Szenarien und Forschungsergebnissen rund um Kernthemen der Digitalisierung zu konfrontieren – und helfen Ihnen dabei, Ihre Kooperationskompetenzen zu steigern.